United Oil & Gas
Corp.

Die United Oil & Gas Corp. ist ein Unternehmen zur Öl- und Gas-Förderung mit Sitz in den USA, das sich auf die nachgewiesenen Reserven in den kontinentalen Vereinigten Staaten spezialisiert hat.

Unsere Unternehmensstrategie sind risikoarme Vorhaben mit kurzfristigem Cashflow mit nachgewiesenen Reserven zur Förderung. Diese Vorhaben erwirtschaften maximalen Umsatz und ermöglichen es uns, unsere bestehenden Öl- und Gasreserven kontinuierlich zu erweitern.   

Erfolgsformel: Früh aufstehen, hart arbeiten, auf Öl stoßen.

J. Paul Getty

Wir  konzentrieren uns auf unsere Kernkompetenz


Das Management unserer Vorhaben und unserer Förderung. Unser Ziel ist es, unsere vorhandenen Ressourcen zu fördern und gleichzeitig neue strategische Reserven zu entwickeln. Die Erfahrung und nachgewiesene Erfolgsbilanz unseres Management-Teams sowie unseres Aufsichtsrats werden United Oil & Gas Corp. eine solide Führung garantieren.   

Professionelle, etablierte Partner für maximalen Shareholder-Value.


Team

James Romano

Präsident

Die Karriere von James Romano umfasst 30 Jahre erfolgreiches Management kleiner und mittelständischer Unternehmen in kanadischen und US-amerikanischen Märkten mit dem Aufbau von Unternehmensstrategien sowie Markenbildung, Strukturierung und der erfolgreichen Kapitalbeschaffung in Venture-Märkten. Von 2006 bis 2009 war Romano Direktor von Exterra Energy, einem Öl- und Gas-Unternehmen mit Sitz in Houston, Texas, und begleitete das Unternehmen erfolgreich bei seinem Gang an die NASDAQ-Börse. Exterra erreichte eine Schuldenrestrukturierung des elft größten Betreibers im Barnet Shale mit gemeldeten Reserven von mehr als $ 33 Millionen auf Vermögenswerte im Wert von $ 17 Millionen. Zuvor hatte er bereits Horizon Industries gegründet, eine nachrangige Explorations- und Fördergesellschaft für Erdgas und Erdöl. Als Präsident und Direktor begleitete er Horizon von der Gründung bis zur Förderung, erreichte ihre Notierung an der TSX Venture Exchange, sicherte das Kapital für Akquisitionen und etablierte Betriebe in Kanada und den USA.  

James Sanders 

Betriebsleiter

James Sanders begann seine Karriere in der Öl- und Gas-Branche bereits als Teenager beim Arbeiten auf den Bohranlagen seines Vaters. Seitdem ist er in der Branche tätig, abgesehen von einem Zeitraum von 10 Jahren, in dem er in der US Navy diente. Nach ehrenhafter Entlassung startete er sein eigenes Öl- und Gas-Unternehmen mit Schwerpunkt auf Förderungswiederaufnahme, Produktionsmanagement, Bohrungen und Ölsammlung. Als genehmigter und zugelassener Öl- und Gas-Betreiber mit über 35 Jahren Erfahrung sind James' operative Fähigkeiten ein entscheidendes Kapital für United Oil & Gas.  

Larry A. Wood  

Mitglied des Beirats, Projektgeologe

Seit seinem BS in Geologie im Jahr 1979 arbeitete Larry Wood für die Unternehmen des unabhängigen Ölunternehmers Jack E. Mergele, der in der Ölförderung in einem Umkreis von 100 Meilen von Abilene, Texas, tätig ist. Sein Fokus lag auf Erwerb, Organisation, Auswertung und Präsentation von Untergrund-Bohrlochdaten, um ein Ölvorkommen von der Idee bis zum Bohrloch zu entwickeln. Dies beinhaltete grafische und textuelle Präsentationen für Branchenspezialisten und nicht-technische Zielgruppen. Darüber hinaus ist Larry ein erfahrener Unternehmer und Bohrloch-Geologe und hat die Bohrungen von über einhundert vertikalen Test- und Erschließungsbohrungen überwacht. Über 30 Jahre Erfahrung in jeder Phase des Ölbetriebs - vom Bohrloch bis zur Fertigstellung und Einhaltung der Vorschriften - haben ihn zu einem wertvollen Kapital für jedes Öl- und Gasunternehmen gemacht.  

Frank A. Mergele   

Mitglied des Beirats und Erdölingenieur

Seit seinem sechsten Lebensjahr verbrachte Frank Mergele viele Stunden mit seinem Vater Jack, einem Erdöl-Ingenieur und Geologen, auf Bohrinseln, in denen er Bohrlochproben untersuchte und neue Bohrlochkomplettierungen überwachte. Er machte 1979 an der Texas A & M seinen BS-Abschluss in Erdöltechnik und arbeitete als leitender Ingenieur am Elite-Pegasus-Feld für Mobil in Midland, Texas. 1981 nahm er eine Position bei Crown Exploration als Bohr- und Produktionsingenieur an; verantwortlich für alle Phasen der Öl- und Gasförderung - von der Bohrung bis zur Förderung In den Anfängen der Horizontalbohrung in Austin Chalk wurde er Berater für horizontale Geosteuerungen und kehrte nach über 180 horizontalen Bohrungen zu seinen Wurzeln in Abilene, TX, zurück und arbeitete dort mit Charter Petroleum und Probe Exploration zusammen. Heute ist er noch stärker in allen Phasen des Geschäfts involviert - vom Beginn eines geologischen Konzepts bis hin zur Produktion. einschließlich Leasing von Mineraleigentümern, Beziehungen zu Arbeitsinteressenpartnern, TxRRC-Archivierung, Überwachung von Pumpern sowie Gestaltungs- und Kostenschätzungen für Aufwältigungen und Wiedererschließungen. Mehrere von ihm betriebene Ölquellen gehören zu den obersten 5% bei der kumulierten Förderleistung. Er arbeitet auch als beratender Ingenieur für mehrere andere Betreiber   

$1,5

Anhaltende Privatplatzierung   

Das Unternehmen plant in der zweiten Jahreshälfte 2018 an die Börse zu gehen. Eine letzte Finanzierungsrunde im Wege der Privatplatzierung wird qualifizierten Anlegern für eine begrenzte Zeit zur Verfügung gestellt. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.  


 KONTAKTIREN SIE INVESTOR-RELATIONS
MEHR LESEN

PROJEKTE


Wir engagieren uns dafür, das Projekt auf eine umweltverträgliche Weise zu erschließen.

United Oil And Gas Company Workers